Danke für Ihre Spende

Zahlungsempfänger: Friedenskirche Dachau

IBAN: DE35 7005 1540 0050 5326 13

 

Liebe Gemeinde!

Durch die Beschränkungen in der Zeit der Corona-Pandemie kommt auch die Finanzierung unseres ganzen Gemeindesystems etwas durcheinander. Wenn Sie uns mit einer kleinen Spende unterstützen wollen, um Defizite aufzufangen, würden wir uns über eine Spende für die Gemeindearbeit freuen.

Wenn Sie ganz zielgerichtet eins unserer Projekte unterstützen wollen, freuen wir uns über eine Spende hierfür:

Sanierung unserer Orgel in der Friedenskirche in Dachau: Geplant ist, die Orgel im Mai / Juni 2021 wegen des Schimmelbefalls zu sanieren und sie dabei neu zu intonieren. Diese Maßnahme wird uns 36.000.- Euro kosten. Bisher haben wir 24.000.- Euro zusammen. Ihre Spenden hilft, diese Maßnahme zügig zu realisieren.

Unser denkmalgeschütztes Gemeindehaus in Dachau soll energetisch saniert, im Inneren etwas umgebaut und mit einem Zusatzbau im Garten erweitert werden. Dabei soll auch einer gemütliche Gartenfläche für die Gemeinde entstehen. Gegenwärtig befinden wir uns in Abstimmung mit den städtischen Baubehörden, ob unsere Ideen umgesetzt werden können. Wir können noch nicht sagen, wie hoch die Kosten sein werden. Aber wir sammeln schon seit Jahren Spenden,  um in 2-3 Jahren loslegen zu können. Gegenwärtig haben wir 245.000.- Euro. Es kann durchaus sein, dass wir als Kirchengemeinde 1 Mio. Euro selber aufbringen müssen. Den großen „Rest“ erhoffen wir als Zuschüsse von der Landeskirche, dem Dekanat München und dem Prodekanat München-Nord zu erhalten. Ihre Spende hilft, diese Maßnahme mittelfristig zu realisieren.

Im Namen des Kirchenvorstandes sage ich danke, für alles, was Sie geben mögen!

Ihr Pfarrer Thomas Körner