3G | Maske | Reservierung

neue regeln
Bildrechte: Friedenskirche Dachau

3G-Nachweis und Maskenpflicht im Gottesdienst

Seit dem 1.Advent brauchen Besucher*innen einen schriftlichen Nachweis über einen aktuellen negativen Antigen- oder PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) oder über den Status geimpft oder genesen zu sein, dazu ein Ausweisdokument.

Bei Gottesdiensten im Freien ist keine Reservierung nötig oder möglich und ebenso kein G-Nachweis. Die Maske ist optional. Der Abstand von Hausstand zu Hausstand (1,5m) ist (neben der frischen Luft) die wichtigste Sicherheitsmaßnahme zum gegenseitigen Gesundheitsschutz.