Herzlich willkommen auf der Homepage der Friedenskirche Dachau

Die Friedenskirchengemeinde gehört zum Prodekanat München-Nord, in dessen 14 Kirchengemeinden 51.000 Evangelische leben, und umfasst den westlichen Teil der Stadt und den südwestlichen Teil des Landkreises Dachau - mit dem Gebiet der politischen Gemeinden Bergkirchen, Erdweg, Odelzhausen, Pfaffenhofen an der Glonn, Schwabhausen und Sulzemoos. 

Unser Gemeindeleben findet zum einen in der Friedenskirche - samt Gemeindehaus und Kinder- und Jugendhaus (Foto ganz oben) - in Dachau statt, und zum anderen in unseren beiden Gemeindezentren in Odelzhausen (Foto unten links) und Schwabhausen (Foto unten rechts).

 

 

 

 

 

Wir freuen uns, wenn wir Sie persönlich bei uns begrüßen dürfen! Zum Beispiel bei einer von den nächsten Veranstaltungen.


 

„Film ab!“


im Gemeindehaus der Friedenskirche Dachau
am Donnerstag, 31.01.2019, 19.00 Uhr

Ein strenggläubiger Mönch reist nach 25 Jahren in der Abgeschiedenheit seines Klosters im Auftrag seines Ordens nach Indochina. Von heftiger Flugangst geplagt, verlässt er beim Zwischenstopp den Jumbo und setzt seinen Weg über Land fort. Begleitet wird er von seiner Reise-Bekanntschaft, einer jungen schwarzen Frau. Trotz der gewaltigen kulturellen Unterschiede fühlen sich die beiden ungleichen Gefährten immer stärker zueinander hingezogen.

„Diese Irrfahrt wird zu einer Bildungsreise, wie man sie so im Film noch nie gesehen hat. Es ist kein frommer und auch kein religiöser Film – er erzählt die Geschichte einer sozialen Integration. Viel Zeit und weite Wege braucht der katholische Mönch, um aus seiner Selbstgefälligkeit herauszufinden. Dass er dabei mitunter eine skurrile Figur abgibt, beginnt er zu ahnen; und er nimmt es mit Würde hin.“ (epd)

Ein Film für Jung und Alt. Ab 12 Jahren. Im Anschluss gibt es Gelegenheit für ein Filmgespräch. Eintritt frei!

Verantwortlich & Kontakt für das „Film ab!“–Team: Helmut Appelt, Telefon 08131 84954

 


Vortrag über Christen und Muslime

Seniorenkreis der Friedenskirche Dachau
am Montag, 04.02.2019, von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr im Gemeindehaus Uhdestraße / Ecke Herzog-Albrecht-Straße

„Glauben Christen und Muslime an denselben Gott?"

 

Referentin: Susanne Odin, Islamwissenschaftlerin ELKB

Keine Religion ist mit so vielen Vorurteilen behaftet wie der Islam. Was haben Christen und Muslime gemeinsam? Was sind die Berührungspunkte von Christentum und Islam? Diese und andere Fragen kann die Islamwissenschaftlerin Susanne Odin mit Ihnen klären.

 


Ökumenischer Kleinkindergottesdienst

• im Gemeindesaal der Friedenskirche:
   Sonntag, 10. Februar 2019, 11.15 Uhr

• Der ökumenische Kleinkindergottesdienst ist ein Gottesdienst für Kinder von null bis ca. sechs Jahren - und ihre Familien. Die Erfahrung zeigt, dass sich die Kinder dieser Altersgruppe im normalen Gottesdienst meist noch nicht wohlfühlen und es dann auch für die Eltern anstrengend wird, einen Gottesdienst durchzustehen. Im Kleinkindergottesdienst versuchen wir deshalb, spielerisch für die Kleinen Bibelstellen oder Themen, die ihr Leben und ein erstes kindliches Glauben berühren, zu erschließen
• Unser Kleinkindergottesdienst ist ökumenisch, das heißt, es sind einfache Wortgottesdienste, zu denen evangelische wie katholische Familien eingeladen sind. Wir singen, beten, basteln, hören Erzählungen und sehen anschauliche Bodenbilder. Für die Kinder soll mit allen Sinnen erfahrbar werden, dass Gott sie liebt, so, wie sie sind.
• Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es meistens ein Beisammensein mit Kaffee und Kuchen (oder einem einfachen Mittagessen) für alle, die noch Lust haben, ein bisschen zu ratschen.

 


Kirchenvorstand feierlich eingeführt

Der am 21. Oktober gewählte Kirchenvorstand wurde am 2. Advent, den 9. Dezember 2018, im Gottesdienst um 10 Uhr durch Pfarrer Körner, Pfarrer Last und Pfarrer Erbrich feierlich für die kommenden sechs Jahre in sein Amt eingeführt. Anschließend gab es einen Stehempfang mit angeregten Gesprächen im Gemeindesaal. Ein Dank geht an alle, die sich bei der Wahl zum neuen Kirchenvorstand beteiligt haben - es waren 16,3 % der Wahlberechtigten.



Gewählt wurden: Dr. Gerlinde Debus, Regina Puschner, Wolfgang Meisen, Jochen Bade, Dr. Christine Weindel-Wörl, Meike Wehmeyer, Petra Düring, Cornelia Katzig und Ingrid Scheck.



 


Eltern-Kind-Gruppe in Schwabhausen gewünscht?

Kinder und Eltern in Schwabhausen! Seid Ihr alle da?
Die Räume und der Garten unserer Gemeinde stehen für Sie und Euch bereit! Nur unsere bisherige Gruppenleitung ist leider weggezogen. Kreatives Spiel und Gemeinschaft, ganz in Ihrer „schwabhäuslichen Nähe“. Falls Sie dazu Zeit und Lust haben, vielleicht genau das noch vermissen in Ihrem Wochenablauf: Melden Sie sich doch! Sehr gerne möchten wir helfen, die Eltern-Kind-Gruppe im Gemeindezentrum der Friedenskirche in Schwabhausen neu aufleben zu lassen. Wir suchen Teilnehmer*innen wie Leiter*innen. Das Team der Kleinkindgruppen an der Friedenskirche in Dachau begleitet und berät Sie gerne!
Kontakt: Pfarrer Gerhard Last, E-Mail: gerhard.last@elkb.de


Ökumenisches Abendgebet

Seit Sonntag, den 14. Oktober, findet wieder regelmäßig jeden Sonntagabend um 19 Uhr ein ökumenisches Abendgebet in der Friedenskirche statt. Dieses Gebet ist bewusst schlicht gestaltet. Texte, Lesungen, Lieder aus Taizé, Gebete und Stille sind Bestandteile des Gebets. Der Kirchenraum ist nur mit Kerzenlicht beleuchtet.

 


 

Subscribe to Friedenskirche Dachau  RSS